Vistamare Gaja

Vistamare Gaja

€55,00Preis
TIPP

Beschreibung

Ein faszinierender Weißwein von Angelo Gaja, der Vistamare (eine Cuvée aus 40% Vermentino, 40% Viognier und erstmals im Jahrgang 2017 auch 20% Fiano, die Trauben stammen von Hanglagen mit Blick auf das Tyrrhenische Meer) wird auf dem Maremma-Weingut Ca´Marcanda von Angelo Gaja erzeugt. Die Rebsorten werden separat vergoren und ausgebaut, Vermentino und Fiano im Edelstahl, Viognier in Eichenfässern (neu und gebraucht). Nach einer Ausbauzeit von ca. sechs Monaten  wird die Cuvée gemacht. In der Nase eine spannendes Bouquet nach gelben Früchten, Blütenaromen und einem Hauch Honig, dezente exotische Früchte im Hintergrund. Am Gaumen eine feine, frische Säure, die diesem ausdrucksstarken, mineralischen Weißwein die Spannung gibt und die Fruchtaromen perfekt unterstützt. Gute Struktur, Tiefe und Komplexität (der Viognier wird im Barrique vergoren und ausgebaut, während der Vermentino & der Fiano im Edelstahl vinifiziert wurde, um die Frische und Mineralität zu bewahren), mit viel Schmelz und wunderbarer Länge. Ein beeindruckender Weißwein.

  • Erzeuger

    Das 1859 gegründete Weingut Gaja in Barbaresco wird sein 1961 von Angelo Gaja in der vierten Generation geführt. Angelo Gaja ist international gewiss der bekannteste italienische Weingutsbesitzer. Wiederholt wurde er von "Decanter" und "Winespectator" als "Man of the Year" ausgezeichnet und kein Winzer errang die „Tre Bicchieri“ des Gambero Rosso so oft wie er.

  • Enthält Sulfite