Silvaner trocken Schloss Castell

Silvaner trocken Schloss Castell

€9,45Preis

Helles gelb mit grünlichen Reflexen, glänzend im Glas. In der Nase ein sortentypisches, fruchtiges Bukett mit Noten von Pfirsich, Wiesenkräutern, Apfel und Aprikose. Am Gaumen schöne, fein-mineralische Silvaneraromen mit gelben Früchten, viel Saft und Frische mit einem ausgewogenen Frucht-Säure-Spiel und würzigem Abgang. Ein ganz typischer, unkomplizierter Silvaner für jeden Tag.

  • Erzeuger

     Fürstlich Castell'sches Domänenamt Ferdinand Erbgraf zu Castell-Castell übernahm vor einigen Jahren das Zepter in dem 65 Hektar großen Traditionsbetrieb aus dem 13. Jahrhundert. Die Familie brachte den Silvaner nach Franken und verfügt über eine außergewöhnlich Sammlung bester Weinberge. Die Regie über den stattlich großen Privatbetrieb hat Betriebsleiter Björn Probst inne, der mit viel Feingefühl enorm komplexe, lagerfähige Lagenweine und elegante, sowie fruchtbetonte Gutsweine vinifiziert.

  • Enthält Sulfite